Kategorie: re:publica

Dir fehlt die Erkenntnis

In dem Film Her aus dem Jahr 2013 spielt Joaquin Phoenix den introvertierten Schriftsteller Theodore Twombly, der Liebesbriefe in Auftragsarbeit für andere Menschen schreibt. Der Film spielt in naher Zukunft. Theodore Twombly verliebt sich in ein neues und intensiv beworbenes Betriebssystem, das sich mit weiblicher…

Wer zahlt für Hass?

Menschen lieben es, sich aufzuregen. Ein Fakt, mit dem sich eine Menge Geld verdienen lässt. Wer das zahlt? Du, ich und jeder, der jemals in irgendetwas investiert hat. Eine Angelegenheit, über die man sich schon wieder aufregen könnte.

Gefahrenzone Passivität

Es ist der letzte Tag der Re:publica, Wirres-Blogger Felix Schwenzel wird in wenigen Minuten seinen Vortrag zum Thema „Update: Die Kunst des Liebens“ halten. Die Plätze im Hauptsaal sind fast alle besetzt. Jeder ist gespannt, wie sich die Krisen unserer heutigen Gesellschaft durch Ansätze aus…

Voll ins Auge

Re:publica Der Talk „How Smart our Life Is“ ergründete, wie realistisch die Zukunftsvisionen der Netflix-Serie „Black Mirror“ sind Stell dir vor, alles, was du siehst, wird gespeichert. Du kannst durch Kontaktlinsen sehen, wer wie viele Follower hat. Du kannst anhand von Internetdaten einen Klon eines…

Filmproduktion: Terror

Zwei Autos fahren vor, im Hintergrund läuft Musik. Zunächst kommt es allen im Raum so vor, als wäre es ein Musikvideo, das sie da sehen. Das Publikum lacht, als ein Taliban aus dem Auto steigt und mit arabischen Untertiteln vorgestellt wird. Ich bleibe ruhig. Im…

The Darknet

Ein Mythos. Laut deutschen Politikern ist es ein Synonym für einen dunklen Ort des Bösen – nur eben digital. Doch kaum einer weiß, was sich wirklich hinter dem dunklen Netz verbirgt und was für Vorteile es eigentlich bietet.

Die zweite Haut der Frauen

Wie eine große Idee aus Indien in 62 Minuten in Deutschland in sich zusammenfällt „Ich frage mich ehrlich gesagt, wieso ich mich hier überhaupt ‚reingesetzt habe. Ich komme mir vor wie in einem Marktforschungsinstitut“, schnaubt die junge Frau in der Reihe hinter mir. Kopfschüttelnd packt…