Press Enter / Return to begin your search.

My CMS

Was uns anzieht.

Digital Romantics

Die Generation Z macht Vieles mit. Neben einem Leben in unserer immer komplexeren Gesellschaft muss sie sich häufig mit Kritik vorheriger Generationen herumschlagen, die ihnen vorwerfen, keine Kultur und keine eigene Meinung zu besitzen. Doch stimmt das? Oder ändert sich neben der Zeit vielleicht auch einfach der Raum in dem Kultur gelebt wird?

Read More

„Meinen Toast bestell ich bei Rewe online“ – Sind wir eigentlich noch zu retten?

Etwa 4 Prozent der Retouren landet jährlich auf dem Müll. Besonders dramatisch ist das im Bekleidungssegment, wo mit beinahe 50 Prozent die meisten Artikel zurückgesendet werden. Das Problem ist komplex. Wirtschaftliche Interessen riesiger Unternehmen stehen Nachhaltigkeit und Umweltschutz gegenüber. Alternative Konzepte gibt es zu Hauf. Doch warum tun wir uns so schwer damit, unser Kaufverhalten zu verändern?

Read More
  • ⭐️Blütenprints, Federdetails und wallende Sommerkleider: Dawid Tomaszewski ist bekannt für seine romatisch-verspielten Designs. Mit seiner Frühjahr/Sommer-Kollektion für 2020 beweist der deutsch-polnische Modeschöpfer einmal mehr, wie puristisch die Mode während der Berliner Fashion Week daherkommen kann. Credits @antonia.eggers
  • ⭐️ Die 22-jährige Dragqueen @amy.devil macht nicht nur das Nachtleben unsicher, sie rüttelt vor allem die Gesellschaft auf. Amy berichtet bei uns über ihr Treffen mit Frauke Petry und den Bildungsauftrag einer Dragqueen. Credits: shot by @mestrategos styling by @lukaswortelkamp
  • ⭐️ @adamaparis Ausstellungskuratorin Beatrace Angut Oola: "Die Gesellschaft ist noch nicht so oft mit den kreativen Themen konfrontiert worden, die aus Afrika kommen. Die kennen alte Afrika-Bilder, wie zum Beispiel Krieg, Armut und Hunger. Die pulsierende Kreativ-Welt ist für die meisten in Europa einfach noch komplett was Neues." credits @warnerfury
  • Summer colors with @interview_de 
Photo @edgarbergcom 
Styling @gemmabedini 
H&M @cyrillaine @rimiura
  • ⭐️Für die zwei Gründerschwestern Carlotta und Rosalie Cramer-Klett ist das Schmucklabel @planethiitu mehr als ein nachhaltiges Konzept. Vor allem ist es die Aufforderung, achtsamer zu sein und sich der Verbindung zwischen Mensch und Natur bewusstzuwerden.
  • ⭐️ Das @hart.magazine bezeichnet sich als Magazin für Post-Fetischismus und queere Kultur. Fashion Director @leochrom , der erst 22 Jahre alt ist, erzählt WAF, was sich dahinter versteckt. #hartmagazine #interview #nowonline

writingaboutfashion @ Instagram